Wie arbeiten Archäologen

Archäologie erforscht die kulturelle Entwicklung der Menschheit von dem Gebrauch der ersten Steinwerkzeuge vor etwa 2,5 Millionen Jahren bis heute. Für die Unterrichtsstunde wird die Methode der Stratigraphie exemplarisch vorgestellt, um den Schülern ein Gefühl für die Geschichte „unter ihren Füßen“ zu vermitteln.

Materialien für die Lehrkräfte:

Materialien für die SuS:

Diese Einheit wurde von Martin Offerman im Rahmen der Seminarreihe „Archäologie der Zukunft – Lehrplaneinheiten vom Paläolithikum bis zum Mittelalter für Lehrer in der Schule und im Museum“ erarbeitet.

Rezensionen

Bisher gibt es zu diesem Eintrag noch keine Rezensionen.

Rezension verfassen