2000 Jahre Varusschlacht. Mythos

„Unweit des 1875 eingeweihten imposanten Hermanndenkmals spürt die Ausstellung dem MYTHOS Varusschlacht nach. Wie sahen die Römer ihre Nachbarn im rechtsrheinischen ‚Barbaricum‘ und wie lebten die Germanen wirklich? Wie und warum haben sich Künstler, Dichter, Musiker, Historiker und Archäologen über Jahrhunderte mit diesem Ereignis beschäftigt? Das Begleitbuch spannt einen Bogen von der römischen Geschichtsschreibung bis zur modernen Forschung. Welche Auswirkungen der Mythos von der Schlacht auf die deutsche und europäische Geschichte hatte und wie aus dem mittlerweile zu ‚Hermann‘ eingedeutschten Cheruskerfürsten eine der wichtigsten Symbolfiguren der Deutschen wurde, dokumentieren hochkarätige Exponate aus 2000 Jahren deutscher und europäischer Kunst- und Kulturgeschichte.“

(https://www.amazon.de/2000-Jahre-Varusschlacht-Landesverband-Lippe/dp/3806222800)

Autor: Landesverband Lippe

ISBN: 978-3806222807

Preis: 19,95 €, alle drei Bände zur Ausstellung: gebraucht ab 79,99 €

Rezensionen

Bisher gibt es zu diesem Eintrag noch keine Rezensionen.

Rezension verfassen