Epochenschwerpunkt

Steinzeit


Adressen

Steinzeitpark Dithmarschen

Süderstraße 47

25767 Albersdorf

—–

Museum Albersdorf

Bahnhofstraße 29

25767 Albersdorf


Kontakt

info[at]aoeza.de

0049 (0) 4835/21376 13

www.steinzeitpark-dithmarschen.de

Steinzeitpark Dithmarschen

Kurzbeschreibung

Der Steinzeitpark Dithmarschen ist ein archäologisches Open-Air-Museum mit in Originalgröße rekonstruierter Geschichte. Erleben Sie die Lebensweise der Jäger und Sammler in ihrem Dorf. Sehen Sie auf dem ca. 40 Hektar großen Freigelände eine Kulturlandschaft der Zeit der ersten Ackerbauern und Viehzüchter Norddeutschlands vor 5.000 Jahren. „Geschichte zum anfassen“ Wie lebten die Menschen in Norddeutschland in der Jungsteinzeit? Wie sahen ihre Häuser, ihr Alltag aus? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Archäologen aus wissenschaftlicher Perspektive. Erlebbare Antworten darauf gibt es für Jedermann in unserem Steinzeitdorf! Ein spannender Rundwanderweg führt Sie durch verschiedene Epochen und originalgetreue Nachbauten sowie Originalfunde. „Entdeckungsreise für Groß und Klein“ Eine Vielzahl archäologischer Attraktionen, Abenteuer auf dem Naturspielplatz oder ausgedehnte Spaziergänge im Steinzeitwald – der Steinzeitpark Dithmarschen ist das ideale Ausflugsziel für Familien, Schulklassen und Vereins- oder Firmenausflüge.

Angebote für Kindergärten

  • Steinzeitschmuck selber herstellen
  • Einmal Steinzeitkünstler sein: Malen, Töpfern wie in der Steinzeit

Angebote für Schulklassen

  • Steinzeithandwerker: Flint und Leder
  • Steinzeitliches Bogenschießen
  • Ernährung in der Steinzeit: Getreide mahlen und Fladen backen

Angebote für Lehrkräfte und Erzieher

  • Arbeiten wie in der Steinzeit: Flint schlagen
  • Leben wie in der Steinzeit: Feuer machen, Steinzeitliches Bogenschießen