Steinzeit – Das Experiment. Leben wie vor 5.000 Jahren

„»Steinzeit – Das Experiment« ist eine Reise zurück in die Zeit von »Ötzi«, dem Mann aus dem Eis. »Living science« – »lebendige Wissenschaft« heißt das neue Fernsehformat und soll den Alltag unserer Vorfahren in der Jungsteinzeit zu neuem Leben erwecken. Für dieses Experiment hat die SWR Wissenschaftsredaktion eine »Sippe« ausgewählt, zwei befreundete Familien und drei Freunde. Experten haben die 13 Teilnehmer trainiert und in die Lebensbedingungen und Techniken der Menschen vor 5.000 Jahren eingewiesen. Zwei Monate lebten sie abseits der Zivilisation, in einem Pfahlbaudorf im Hinterland des Bodensees. Dort mussten alle täglich satt werden, allein von dem, was die Natur bietet. Außerdem sollten Vorräte für den Winter erwirtschaftet werden. Doch es wurde der kälteste und regenreichste Sommer seit Jahrzehnten… Zwei aus der Sippe stellten sich einer weiteren Herausforderung und überquerten in der Ausrüstung von »Ötzi« zu Fuß die Alpen. Das »Fernseh-Leben« in der Steinzeit wurde wissenschaftlich begleitet und die Ergebnisse ausgewertet. »Steinzeit – Das Experiment«: für die Zuschauer spannendes Wissensfernsehen und für die Sippe ein großes Abenteuer, das ihr Leben verändert hat.“

Zum Artikel

Rezensionen

Bisher gibt es zu diesem Eintrag noch keine Rezensionen.

Rezension verfassen