Prehistoric children as young as eight worked as brickmakers and miners

Neuere archäologische Forschungen legen nahe, dass in der Vorgeschichte, aber auch in historischer Zeit, Kinder hart arbeiten mussten. Belegt ist dies für die Salzminen von Hallstatt, bei der Verarbeitung von Sehnen oder der Herstellung von Gefäßen.
Übrigens: Laut UNICEF Deutschland sind heute weltweit 152 Mio. Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 17 Jahren Kinderarbeiter.

Autor: Traci Watson

nature – International journal of Science

18. September 2018

Zum Artikel

Rezensionen

Bisher gibt es zu diesem Eintrag noch keine Rezensionen.

Rezension verfassen