Praxis Geschichte

Der Zeitraum von der Altsteinzeit bis zum Ende der Eisenzeit umfasste über 800.000 Jahre und wird im Anfangsunterricht des Faches Geschichte behandelt. Die Beiträge fokussieren das zentrale Inhaltsfeld nahezu aller Lehrpläne: die Entwicklung von der Alt- zur Jungsteinzeit durch das Sesshaftwerden, Veränderungen in Lebens-, Wohn- und Arbeitsbedingungen sowie eine veränderte Versorgungssituation. Dabei werden Grundlagen historischen Lernens für die Unterstufe vermittelt.

Steinzeit – Ur- und Frühgeschichte
Ausgabe 1/2020 (Januar)

ab 5. Schuljahr

Zur Seite

Rezensionen

Bisher gibt es zu diesem Eintrag noch keine Rezensionen.

Rezension verfassen